Aktuelle Termine

28 Mai
Zumba mit Katrin
BGH Zimmersrode
28.05.2024 19:00 - 20:00
[Unser Sportangebot]
Zumba mit Katrin
19:00 - 20:00
1 Jun

Kreisliga Süd:

1. Herrenmannschaft erreichte Remis

TTC Neukirchen-Riebelsdorf IV – TuS Zimmersrode    8:8

Gegen die Gastgeber aus Neukirchen-Riebelsdorf erwischte unsere Mannschaft keinen guten Start, fand jedoch über eine geschlossene Mannschaftsleistung noch in das Spiel zurück. Im Eröffnungsdoppel mussten Jürgen Spanknebel/ Marco Frühauf nach fünf knappen setzen ihren Gegnern den Sieg überlassen, dafür gelang es Kevin Hoffelner/ Noah Bär ihr Doppel zu gewinnen. Durch eine Niederlage von Klaus Beckmann/ Michelle Ziegler lagen dann jedoch die Gastgeber mit 1:2 vorne. Klaus Beckmann unterlag darauf in seinem ersten Einzel in fünf hart umkämpften Sätzen. Auch Jürgen Spanknebel und Noah Bär konnten ihre Spiele nicht erfolgreich gestalten, wodurch Neukirchen-Riebelsdorf auf 1:5 erhöhte. Kevin Hoffelner, der sein Einzel in fünf spannenden Sätzen für sich entschied und Marco Frühauf, der ebenfalls sein Spiel gewann, verkürzten auf 3:5. Michelle Ziegler musste wenig später ihrem Gegner den Sieg überlassen, dafür konnte Jürgen Spanknebel in seinem zweiten Einzel einen 0:2 Satzrückstand umdrehen und knapp in fünf Sätzen triumphieren. Klaus Beckmann und Kevin Hoffelner erzielten mit weiteren Erfolgen beim Stand von 6:6 das vorläufige Remis. Die Gastgeber konterten jedoch umgehend. Noah Bär unterlag ebenfalls knapp in fünf Sätzen und auch Michelle Ziegler konnte sich in ihrem zweiten Einzel nicht durchsetzen, so dass Neukirchen.Riebelsdorf mit 6:8 erneut vorne lag. Marco Frühauf erzwang allerdings mit einem erneuten Erfolg das Abschlussdoppel für unser Team. Hier konnten sich die erneut stark aufspielenden Kevin Hoffelner/ Noah Bär in fünf Sätzen ihre Gegner bezwingen und so mit 8:8 das verdiente Unentschieden für unsere Mannschaft erreichen.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 1. Herrenmannschaft am 18.11.2023, um 18:30 Uhr, im DGH Leimsfeld, gegen die 2. Herrenmannschaft des SV RW Leimsfeld.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Kevin Hoffelner/ Noah Bär 2x

Einzel:   Jürgen Spanknebel 1x, Klaus Beckmann 1x, Kevin Hoffelner 2x, Marco Frühauf 2x

Damen, Bezirksklasse Gruppe 1:

Damenmannschaft siegen zum Jahresabschluss

TuS Zimmersrode – TSV Röhrenfurth                                        8:2

Im letzten Spiel der Hinrunde konnte unsere Mannschaft nochmal einen klaren Sieg erzielen. Nach einem Erfolg im Eröffnungsdoppel von Heike Zerrahn/ Celina Faust, konnten Dörte Friedel, Heike Zerrahn und Celina Faust allesamt ihre ersten Einzel für sich entscheiden, so dass man schnell mit 4:0 vorne lag. Heike Zerrahn musste, nach ihrem zweiten Spiel, zwar ihrer Gegnerin gratulieren, dafür konnten Dörte Friedel und Celina Faust auch ihre zweiten Einzel erfolgreich gestalten und so auf 6:1 erhöhen. Nach einem weiteren Erfolg von Heike Zerrahn, in ihrem dritten Spiel, musste Celina Faust ihrer Gegnerin den Sieg überlassen. Mit einem abschließenden Erfolg von Dörte Friedel, in ihrem dritten Einzel, konnte unsere Mannschaft mit 8:2 einen klaren Heimsieg und einen guten Jahresabschluss feiern.

Das erste Rückenrundenspiel bestreitet unsere Damenmannschaft am 26.01.2024, um 20:00 Uhr, zu Hause, gegen die Damenmannschaft des FC Rot-Weiß Kirchberg.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Heike Zerrahn/ Celina Faust 1x

Einzel: Dörte Friedel 3x, Heike Zerrahn 2x, Celina Faust 2x

Jugend 15, Kreisliga:          

Jugend 15-Mannschaft mit ersten Saisonsieg                                                                        

TuS Zimmersrode – TSV Röhrenfurth II                                     1:9

TTG Morschen-Heina – TuS Zimmersrode                                 0:10

Gegen die favorisierten Gäste aus Röhrenfurth fand unsere Mannschaft nicht ins Spiel. Joel Rassler/ Marlon Rassler mussten im Eröffnungsdoppel den Sieg ihren Gegnern überlassen. Da Joel Rassler, Marlon Rassler und Phil Waldmann die folgenden Einzel nicht für sich entscheiden konnten, führten die Gäste schnell mit 0:4. Im Anschluss musste Marlon Rassler, trotz guter Leistung nach seinem zweiten Spiel erneut seinem Gegner gratulieren, dafür gelang es, Joel Rassler in fünf hart umkämpften Sätzen den Ehrenpunkt zu erzielen. Da Phil Waldmann in seinem zweiten Spiel erneut unterlag, erhöhten die Gäste auf 1:6. Mit abschließenden Niederlagen von Marlon Rassler, Phil Waldmann und Joel Rassler, in ihren dritten Einzeln, konnte Röhrenfurth mit 9:1 einen klaren Auswärtssieg für sich verbuchen,

Einen Tag später stand das Duell mit dem Tabellennachbarn aus Altmorschen an. Da Morschen-Heina jedoch krankheitsbedingt nicht zum Spiel antreten konnte, kam unsere Mannschaft mit 10:0 zu ihrem ersten Saisonsieg.

Die nächsten Serienspiele bestreitet unsere Jugend 15-Mannschaft am 17.11.2023 um 18:30 Uhr, im DHG Leimsfeld, gegen die Jugend 15-Mannschaft des SV RW Leimsfeld und am 13.11.2023 um 14:30 Uhr, in der Schulturnhalle der Astrid-Lindgren-Schule Neukirchen, gegen die Jugend 15-Mannschaft des TTC Neukirchen-Riebelsdorf. In beiden Spielen ist unsere Mannschaft klarer Außenseiter.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Joel Rassler/ Phil Waldmann 1x

Einzel: Joel Rassler 4x, Felix Pepe Otto 3x, Phil Waldmann 3x

Jugend 11, Kreisliga:          

Jugend 11-Mannschaft feiert Herbstmeisterschaft                                                                

TuS Zimmersrode – TTC Sebbeterode-Winterscheid                 3:2

Gegen die Gäste aus Gilserberg wurde es erneut ein sehr enges und ausgeglichenes Spiel. Mads Kempiak musste zu Beginn seinem Gegner nach fünf spannenden Sätzen den Sieg überlassen, dafür konnte Laurenz Rininsland sein Einzel erfolgreich gestalten. Durch einen klaren Erfolg im Doppel von Marlon Rassler/ Mads Kempiak übernahm unser Team mit 2:1 erstmals die Führung im Spiel. Mit einem abschließenden Erfolg von Mads Kempiak und einer Niederlage von Laurenz Rininsland, in ihren zweiten Einzeln, konnte sich unsere Mannschaft mit 3:2 über einen weiteren Heimsieg und die verdiente Herbstmeisterschaft freuen.

Die ersten Rückrundenspiele bestreitet unsere Jugend 11-Mannschaft am 03.02.2024 um 11:00 Uhr, zu Hause, gegen das Jugend 11-Team des TTC Todenhausen und im Anschluss um 12:00 Uhr, ebenfalls zu Hause, gegen die Jugend 11-Mannschaft des TTC Sebbeterode-Winterscheid. Hier möchte unsere Mannschaft mit zwei Erfolgen den Grundstein für die Meisterschaft legen.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Marlon Rassler/ Mads Kempiak 1x

Einzel: Mads Kempiak 1x, Laurenz Rininsland 1x

Alexander Rauer, Pressewart TT-Sparte